Raex® 500

Datenblatt herunterladen

Sprache wählen

    Mechanische Eigenschaften

    Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
    Spalten zur Anzeige auswählen
      Produktart Dicke
      (mm)
      Breite
      (mm)
      Länge
      (mm)
      Härte 1)
      (HBW)
      Typische Streckgrenze
      (MPa), nicht garantiert
      Typische Zugfestigkeit
      (MPa), nicht garantiert
      Typische Bruchdehnung A
      (%), nicht garantiert
      Bandblech 2.50 - 7.00 1000 - 1525 2000 - 12000 470 - 540 1400 1650 8
      Quartoblech 6.00 - 20.00 1800 - 3200 2000 - 12000 470 - 540 1300 1600 8
      Quartoblech 20.01 - 40.00 1800 - 3200 2000 - 12000 450 - 540 1300 1600 8
      Quartoblech 40.01 - 60.00 2000 - 2500 4000 - 9500 450 - 540 1300 1600 8
      Quartoblech 60.01 - 80.00 2000 - 2500 4000 - 6900 450 - 540 1300 1600 8
      Parameter vergleichen

      Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

      Vergleich

        1) Der Brinell-Härtegrad wird entsprechend mit EN ISO 6506-1 auf einer abgefrästen Fläche 0.3 bis 3.0 mm unter der Blechoberfläche gemessen. Der Härtewert wird im Materialzertifikat angegeben. Die mechanischen Eigenschaften sind in Querrichtung geprüft worden und werden nur zu Informationszwecken aufgeführt und nicht im Materialzertifikat aufgeführt.

        Kerbschlagarbeit

        Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
        Spalten zur Anzeige auswählen
          Produkt Längsproben, Typische Kerbschlagarbeit,
          Charpy V10x10mm Prüfkörper 1)
          Raex® 500 band- & quartoblech 30 J / -40 °C
          Parameter vergleichen

          Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

          Vergleich

            Produkt
            Raex® 500 band- & quartoblech
            Längsproben, Typische Kerbschlagarbeit,
            Charpy V10x10mm Prüfkörper 1)
            30 J / -40 °C

            1) Die Kerbschlagarbeit nach EN ISO 148-1 wird bei Dicken ≥ 6 mm durchgeführt. Der angegebene Wert bezieht sich auf eine 10x10mm Normprobe. Die Kerbschlagwerte sind nur zu Informationszwecken aufgeführt und sie werden nicht im Materialzertifikat angezeigt.

            Chemische Zusammensetzung (Schmelzenanalyse)

            Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
            Spalten zur Anzeige auswählen
              Produktart C
              (max %)
              Si
              (max %)
              Mn
              (max %)
              P
              (max %)
              S
              (max %)
              Cr
              (max %)
              Ni
              (max %)
              Mo
              (max %)
              B
              (max %)
              Bandblech 0.27 0.50 1.60 0.025 0.010 1.20 1.00 0.25 0.005
              Quartoblech 0.30 0.80 1.70 0.025 0.015 1.50 1.00 0.50 0.005
              Parameter vergleichen

              Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

              Vergleich

                Der Stahl ist ein Feinkornstahl.

                Kohlenstoffäquivalent CET(CEV)

                Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
                Spalten zur Anzeige auswählen
                  Produktart Bandblech Quartoblech Quartoblech Quartoblech Quartoblech
                  Dicke (mm) 2.50 - 7.00 6.00 - 20.00 20.01 - 32.00 32.01 - 52.00 52.01 - 80.00
                  Typ CET(CEV) 1) 0.40 (0.55) 0.40 (0.51) 0.41 (0.59) 0.43 (0.65) 0.43 (0.68)
                  Parameter vergleichen

                  Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

                  Vergleich

                    1) Der CEV-Wert wird im Prüfzertifikat angegeben. Die CET-Werte sind nur zu Informationszwecken aufgeführt.

                    CET and CEV formula

                    Toleranzen

                    Dicke

                    Für Quartoblech Toleranzen nach EN 10 029, engere Toleranzen auf Anfrage. Für Bandblech Toleranzen nach EN 10 051. 

                    Länge und Breite

                    Für Quartoblech Toleranzen nach EN 10 029, engere Toleranzen auf Anfrage. Für Bandblech Toleranzen nach EN 10 051.

                    Form

                    Die Toleranzen sind nach EN 10029 für Quartoblech und EN 10051 für Bandblech.

                    Ebenheit

                    Für Quartoblech und Bandblech beträgt die Ebenheitsabweichung maximal 6 mm / m.

                    Oberflächenbeschaffenheit

                    Entsprechend EN 10163-2 Klasse A Unterklasse 3.

                    Biegen

                    Min. Innenbiegeradien für eine 90° Biegung:

                    Bandbleche, 3,5 x t (quer) und 4 x t (längs).

                    Quartobleche t ≤ 20 mm, 5 x t (quer) und 6 x t (längs). 

                    Lieferzustand

                    Der Lieferzustand ist Gehärtet. Bandbleche werden mit schwarzer Oberfläche und Naturkante geliefert. Quartobleche werden mit schwarzer oder mit grundierter Oberfläche geliefert. Die Lieferanforderungen sind in der Broschüre von SSAB auf www.raexsteel.com zu finden.

                    Verarbeitung und andere Empfehlungen

                    Empfehlungen für Schweißen, Biegen und spanende Bearbeitung finden Sie in den SSAB Broschüren auf www.raexsteel.com oder kontaktieren Sie den Tech Support.

                    Raex® ist nicht für eine weitere Wärmebehandlung vorgesehen. Die mechanischen Eigenschaften werden durch Härten erreicht. Die beim Lieferzustand vorliegenden Eigenschaften können nicht aufrechterhalten werden, wenn der Stahl Temperaturen über 250 °C ausgesetzt wird.

                    Beim Schweißen, Schneiden, Schleifen oder bei anderen Bearbeitungsweisen dieses Produkts sind geeignete Arbeitsschutzmaßnahmen zu treffen. Beim Schleifen insbesondere von grundierten Blechen kann Staub mit einer hohen Partikelkonzentration entstehen.